7. Herren verliert bei Rot Schwarz Kiel 3 mit 4:9

von Horst Goldbach

Durch eine kurzfristige Absage von Markus standen wir natürlich von vorn herein auf verlorenem Posten. Dennoch haben wir uns so teuer wie möglich verkauft, und mit ein wenig Glück wäre vielleicht noch ein Pünktchen mehr drin gewesen, viel mehr aber auch nicht.

Wir traten in der Aufstellung: Marko, Horst, Heiko, Andre, Klaus und Jürgen an, bei Rot Schwarz fehlte zwar auch deren Nr. 1, aber von Nr. 2 bis 7 war die Mannschaft komplett.

Die vier Punkte für uns holten Marco und Horst im Doppel gegen Wallacher/Woinowski, wobei sie nach zwei klar verlorenen Sätzen die nächsten drei denkbar knapp für sich entscheiden konnten.

Oben gewannen Marco und Horst jeweils gegen Gutsche, und Heiko steuerte den vierten Punkt mit einem 3:2 gegen den schwer zu spielenden Woinowski bei.
Schade, dass Heiko und Andre ihr Doppel nach einer 2:1 Satzführung nicht durchbringen konnten und Horst sein zweites Einzel gegen Skriptschenko zu 9 im Fünften verlor.

Horst Goldbach

Zur Newsübersicht