Norddeutsche Meisterschaften: Titel im Schülerinnen-Doppel für Jule/Ann-Katrin

von Michael Weinhold

Man mag es kaum glauben, aber es ist wahr: Bei den Norddeutschen Meisterschaften der Schülerinnen und Schüler A verteidigte Ann-Katrin Fritz ihren Titel im Doppel. Umso schöner, dass dies mit ihrer Vereinskameradin Jule Meyer gelang – für Jule meines Wissens der erste Titel auf Norddeutscher Ebene!

Sie schlugen Baltus/Schön von Finow-Eberswalde mit 3:1. Den Beiden gilt der Respekt und gleichzeitige Glückwunsch der gesamten Sparte; was für ein Knaller!

Ebenfalls dabei war bei den A-Schülern unser Mats Gaethje. Er kam immerhin bis ins Achtelfinale, ebenso wie Jule. Ann-Katrin drang bis ins Viertelfinale vor und unterlag dort Schön mit 2:3. Sie macht sich jetzt natürlich leise Hoffnungen auf eine Nominierung zu den Deutschen!? Norddeutsche Meisterin wurde übrigens Baltus.

An alle SVFler: Sprecht die Kinder an; fragt sie aus, wie es war; zeigt ihnen, dass ihr Bescheid wisst und (hoffentlich) auch ahnt, was alles an Aufwand dahintersteckt!

Zur Newsübersicht